Vorwind e.V. – Über uns

soziales Engagement

Der Radius in dem sich Kinder bewegen, schrumpft von mehreren Kilometern in den Sechzigern auf im Schnitt 500 Meter heute. Das belegt auch eine WHO-Studie, wonach sich vier von fünf Jugendlichen zu wenig bewegen:
-81 Prozent der Jugendlichen weltweit bewegen sich weniger als eine Stunde am Tag.
-Mädchen sind deutlich seltener sportlich aktiv als Jungen.
-Deutschland schneidet im Vergleich zu anderen Industriestaaten schlecht ab.

Der Raum wird für Kinder und Jugendliche immer kleiner. Grundstücke werden verdichtet, Häuser immer enger gebaut, Schulhöfe sind nach Unterrichtsende verschlossen und Flächen, auf denen sich Kinder und Jugendliche sicher und frei bewegen können, gibt es immer weniger.

Es braucht mehr Orte, die alle zur freien Bewegung einladen, und weniger Schilder mit „Betreten verboten“. Wir wollen genau solche Orte schaffen, für jeden zugänglich und für jede Sportart offen. Werden auch Sie Teil unseres Vereins, stärken durch Bewegung Körper und Geist, treffen Gleichgesinnte, haben Spaß und finden neue Freunde.

Vielfalt und Förderung

Unsere Kinder- und Jugendarbeit bildet die Grundlage für die Weiterentwicklung des Vereins. Die Vielfalt und Förderung in Schulen, Kindergärten, auf Sportplätzen, Turnhallen und allen anderen Orten sind für uns wichtige Ziele. Dazu gehören:

– Spaß und Freude beim Training
– Einhaltung von Regeln
– Respekt und Anstand
– Integration und Zusammenarbeit
– Vernetzung mit gesellschaftlichen Organisationen
– Förderung des sozialen bürgerschaftlichen Engagements

Unser Motto „Gemeinsam sind wir stark“!